Beste elektronische Handelsplattform in Deutschland - Start Trading: Anmelden, Einloggen

Was ist eine elektronische Handelsplattform?

Um an der Börse tätig zu werden, müssen Sie ein Handelskonto bei einem Maklerunternehmen eröffnen. Nach der Kontoeröffnung wird einem neuen Händler ein Computerprogramm zur Verfügung gestellt - ein Handelsterminal, mit dessen Hilfe ein Anfänger Transaktionen tätigen und im Börsenhandel Geld verdienen kann. Neben dem Konto kann eine gute elektronische Handelsplattform viele weitere Funktionen bieten und dem Händler das Leben erheblich erleichtern. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was Handelsanwendungen sind und wofür sie benötigt werden.

Ein Börsenmakler stellt Anlegern die organisatorischen, rechtlichen und technischen Mittel zur Verfügung, um in den Aktienmarkt einzutreten und Kauf- und Verkaufstransaktionen auf dem Wertpapiermarkt zu starten.

Abgesehen von dem Handelsterminal, an dem Ihre Trades stattfinden, können Sie, sobald Sie die Plattform des Brokers betreten, eine Reihe anderer Transaktionen durchführen und Informationen erhalten, die Ihre Trades erfolgreicher machen.

Echtzeit-Angebote

Und vielleicht sind als erstes Zitate und Nachrichten in Echtzeit zu erwähnen. Die auf der Seite präsentierten Währungskurse ermöglichen es den Besuchern der Finanz-Website, auf einfache Weise die meisten Informationen über die Veränderungen auf dem Devisenmarkt zu erhalten. Und für mehr Komfort werden Diagramme bereitgestellt, um die Kurse über einen bestimmten Zeitraum zu verfolgen. Diese Methoden vereinfachen Ihre Arbeit und helfen Ihnen, Risiken für sichere Investitionen und Kapitalzuwachs einzuschätzen. Mithilfe von Analysen können Sie den Trend fallender oder steigender Wechselkurse heute, morgen und längerfristig effektiv vorhersagen.

Nachrichten auf einer Multi-Asset-Plattform
Nachrichten auf einer Multi-Asset-Plattform

Denken Sie daran, dass die Wahl eines Brokers für die Eröffnung eines Kontos einen erheblichen Einfluss auf die zukünftige Nutzung des Kontos sowie die Möglichkeit haben kann, mit minimalem Aufwand, Zeit und Nerven ein stetiges Einkommen zu erzielen. Diese Angelegenheit sollte mit äußerster Ernsthaftigkeit und Aufmerksamkeit behandelt werden.

Mobile Anwendung

Die benutzerfreundliche mobile Oberfläche ist einfach zu navigieren und zu finden, was Sie brauchen. Alle auf der Brokerage-Plattform verfügbaren Anlageprodukte sind in der App verfügbar. Darüber hinaus stehen Newsfeeds, Berechnung der täglichen Finanzergebnisse usw. zur Verfügung. Alle Informationen über Marktbewegungen werden in Echtzeit angezeigt. Holen Sie sich aktuelle Daten, wann immer es Ihnen passt. Jetzt müssen Sie nicht mehr auf einen geeigneten Moment für eine erfolgreiche Transaktion warten, denn der Austausch ist in Ihrer Tasche! Herunterladen und verwenden!

Verwalten Sie Ihr Konto

Viele Online-Handelsplattformen ermöglichen es Händlern, ihre Konten, Gelder und Einstellungen unabhängig von ihrer Erfahrung zu verwalten. Sie können Ihr Portfolio so weit wie möglich diversifizieren, da die Plattform Ihnen mehrere Vermögenswerte zum Handeln bietet. Es ist jedoch sehr praktisch, dass alle Ihre Trades mit verschiedenen Vermögenswerten in Ihrem persönlichen Konto analysiert werden können. Sie können die Stop-Loss- und Take-Profit-Funktion nutzen. Automatisieren Sie Ihren Handel, um den höchstmöglichen Gewinn zu erzielen.

Verwenden Sie Stop-Loss und nehmen Sie Gewinne auf Ihrem Konto mit
Verwenden Sie Stop-Loss und nehmen Sie Gewinne auf Ihrem Konto mit

Analytischer Abschnitt

Um die profitabelsten Trades zu machen und sich nicht auf das Glück zu verlassen, wenden sich fast alle Trader dem analytischen Teil der Plattform zu. Es enthält verschiedene Tools und Funktionen.

Die Fundamentalanalyse ist eine Prognose von Kursbewegungen auf der Grundlage von statistischen Daten, Nachrichten, Ereignissen (wirtschaftlich und politisch).

Der Wirtschaftskalender ist eine Art Zusammenfassung aller Nachrichten aus allen Ländern mit ihren Veröffentlichungszeiten und Prognosen. Zunächst muss man sich überlegen, welche News wann offiziell veröffentlicht werden. Es ist wichtig, Zeitzonenunterschiede zu berücksichtigen. Vorteile des Wirtschaftskalenders:

  • Gibt Auskunft darüber, zu welcher Uhrzeit (Tag und Uhrzeit) statistische Daten in verschiedenen Ländern der Welt veröffentlicht werden;
  • Zeigt Daten über Feiertage (nationale Feiertage) an, d.h. Informationen darüber, wann Börsen geschlossen sind;
  • Rangiert die Nachrichten nach ihrer Wichtigkeit und zeigt eine Prognose des Berichts;
  • Ermöglicht es Ihnen zu analysieren, wie eine Pressemitteilung die Notierung eines bestimmten Währungspaares beeinflusst hat.

Die technische Analyse ist eine Art von Analyse, die darauf abzielt, das zukünftige Marktverhalten auf der Grundlage früherer Preis- und Volumendaten vorherzusagen. Es wird häufig auf Aktien und andere Vermögenswerte an den Finanzmärkten angewendet. Zu den Werkzeugen einer solchen Analyse gehören eine Vielzahl von Indikatoren, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können, Datendiagramme, von denen das Kerzendiagramm am beliebtesten ist.

Die Grundidee der technischen Analyse ist, dass Marktpreise bereits alle fundamentalen Faktoren eines bestimmten Vermögenswerts widerspiegeln.

Im Gegensatz zur technischen Analyse, die sich hauptsächlich auf historische Kursdaten und Handelsvolumina konzentriert, verwendet die Fundamentalanalyse eine breitere Research-Strategie mit einem stärkeren Schwerpunkt auf qualitativen Faktoren. Daher raten Ihnen erfahrene Trader, diese Analysen für ein erfolgreiches Ergebnis zu kombinieren.

Arten von Vermögenswerten auf einer elektronischen Handelsplattform?

Die elektronische Handelsplattform bietet Ihnen eine breite Palette von Vermögenswerten zum Handeln und Investieren. Jeder findet etwas nach seinem Geschmack und je nach Erfahrung und Freizeit. Nahezu jeder Vermögenswert kann sowohl für den langfristigen als auch für den kurzfristigen Handel verwendet werden.

Sie sollten sorgfältig und bewusst auswählen, bevor Sie Ihr Geld anlegen. Schauen wir uns die am häufigsten verwendeten Assets an.

Elektronische Plattform für den Aktienhandel

Was Sie auf einer elektronischen Brokerplattform kaufen können, kann Aktien aus fast allen Ländern der Welt umfassen. Wenn Sie das Geld und die Geduld haben, kann dies das perfekte Anlageinstrument sein. Mit Aktien können Sie entweder durch Dividenden Geld verdienen oder sie weiterverkaufen, wenn sie an Wert gewinnen.

Verwenden Sie daher unbedingt eine Analyse, bevor Sie eine Aktie kaufen. Bei einer Aktie beinhaltet dies einen Blick auf die Gewinne und Verluste des Unternehmens, seine Entwicklungsstrategien und seine Aussagen, die alle auf der offiziellen Website des Unternehmens oder online zu finden sind. Sie müssen in große und vielversprechende Unternehmen investieren.

Elektronische Plattform für den Devisenhandel

Der Devisenmarkt ist in den letzten zehn Jahren immer beliebter geworden. Im Forex werden Währungspaare manchmal als Handelspaare bezeichnet, was fair genug ist, da sie an den Handel gewöhnt sind, d.h. den Austausch einer nationalen Währungseinheit gegen eine andere. Genauer gesagt, den einen für den Nennwert des anderen zu kaufen. Wie aus dem Wort „Paar“ hervorgeht, handelt es sich um zwei Vermögenswerte, die nacheinander abgeschrieben werden. Die Reihenfolge der Währung im Eintrag hat eine konzeptionelle Bedeutung für den Handel mit Währungspaaren.

  • Die zuerst erfasste Währungseinheit (links) wird als Basiswährung bezeichnet.
  • Die an zweiter Stelle (rechts stehend) erfasste Geldeinheit wird als Notierungseinheit bezeichnet. Dieser Name definiert die Beziehung zwischen den beiden Teilen des Datensatzes, da der rechte Teil im Verhältnis zum linken Teil zitiert wird.

Beachten Sie, dass das Zitat nach dem Namen des Währungspaars (die Zahl nach dem "="-Zeichen) immer den Betrag angibt, den Sie in der angegebenen Währung bezahlen müssen, um eine Einheit der Basiswährung zu kaufen.

Elektronische Plattform für den Rohstoffhandel

Rohstoffe können im Laufe der Zeit nachhaltige Renditen liefern. Die beliebtesten und liquidesten Rohstoffe sind Öl und Edelmetalle, nämlich Gold und Silber. Die Idee ist, den Anstieg oder Rückgang des Preises richtig vorherzusagen, wodurch Sie vom Handel profitieren können. Als Trader kaufen Sie in der Regel nicht die Ware selbst, sondern einen CFD an der Börse. Auf diese Weise können Sie mit der Preisdifferenz Geld verdienen, ohne sich Gedanken über den physischen Kauf machen zu müssen und beispielsweise, wo Sie das gekaufte Öl hinstellen.

Plattform für den Handel mit Rohstoffen
Plattform für den Handel mit Rohstoffen

Ein CFD ist ein Finanzinstrument, mit dem Sie alle angebotenen Rohstoffe handeln können, ohne sie tatsächlich zu kaufen, sodass Sie nur mit der Preisdifferenz Geld verdienen.

Elektronische Plattform für den ETF-Handel

Ein ETF (Exchange Traded Fund) ist ein Investmentfonds, dessen Anteile an einer Börse gehandelt werden. Ein Index-ETF folgt der Struktur eines zugrunde liegenden Index. Mit ETF-Aktien kann man die gleichen Operationen wie mit Stammaktien im Aktienhandel durchführen. Dies ist einer der Vorteile eines ETF - Transaktionen in ETF-Aktien können über den gesamten Handelstag durchgeführt werden und deren Kurs ändert sich je nach Marktverhalten.

Tatsächlich ist ein ETF-Fonds eine neue Art von Wertpapier, das den gleichzeitigen Kauf eines Portfolios aus Aktien, Anleihen, Währungen usw. ermöglicht. Wenn man sich führende Aktienindizes wie den Dow Jones, S&P 500 oder RTS ansieht, zeigen Charts, dass sie seit Jahren steigen, während Aktien bestimmter Unternehmen und sogar Branchen ihren Wert steigen und fallen lassen.

In ETFs investieren
In ETFs investieren

Elektronische Plattform für den Handel mit Kryptowährungen

Der Kryptowährungshandel an der Börse unterscheidet sich nicht von den üblichen. Jeder kann hier ohne Zwischenhändler handeln. Alle Operationen, von der Einzahlung bis zur Auszahlung, führt der Benutzer über ein persönliches Konto und eine Tausch-Website mit Informationen und Grafiken zu den Wechselkursen durch. Um einen Gewinn zu erzielen, Währung zu einem günstigeren Preis zu kaufen und zu einem höheren Preis zu verkaufen, und gleichzeitig versuchen, mögliche Risiken zu minimieren.

Handelsplattform für Kryptowährungen
Handelsplattform für Kryptowährungen

Kryptowährung ist ein elektronisches Zahlungsmittel ohne physischen Formausdruck. Die Grundmaßeinheit ist „Münzen“. Sie werden wie herkömmliches Geld verwendet, einschließlich der Aufbewahrung, der Übertragung an Dritte, der Bezahlung von Waren oder Dienstleistungen.

Wenn Sie Produkte nutzen, die Sie über eine elektronische Handelsplattform kaufen können, können Sie von globalen Trends, politischen Ereignissen und unerwarteten Nachrichten profitieren. Diese Ereignisse können ein wichtiger Einflussfaktor sein, wenn es darum geht, Transaktionen am Markt zu platzieren. Bleiben Sie mit dem Newsfeed und dem Wirtschaftskalender auf dem Laufenden. Analysieren Sie den Vermögenswert auch mit Indikatoren und Diagrammen, es ist auf den ersten Blick schwierig, aber Sie können jederzeit mit einem Demokonto üben.

Wie starte ich die Nutzung der elektronischen Handelsplattform in Deutschland?

Bevor Sie die elektronische Handelsplattform in Deutschland nutzen können, müssen Sie Ihr persönliches Konto erstellen. Erfordert einen PC mit Internetverbindung. Befolgen Sie die Anweisungen des Brokers mit einigen Ihrer Daten. Es dauert buchstäblich ein paar Minuten.

Nachdem Sie die Registrierung abgeschlossen haben, haben Sie die Möglichkeit, ein Demo- oder Echtgeldkonto Ihrer Wahl zu eröffnen.

Prozess der Registrierung
Prozess der Registrierung

Demokonto

Mit dem Demokonto-Standard können Sie handeln und Geschäfte tätigen, als würden Sie Ihr eigenes Geld verwenden. Aber hier können Sie lernen, wie man mit virtuellem Geld handelt. Demokonten sind für unerfahrene Anleger einfach. Sie werden aber auch von erfahrenen Tradern verwendet, um eine neue Strategie zu testen.

Wenn Sie ein Demokonto eröffnen, können Sie so tun, als würden Sie regelmäßig Vermögenswerte tauschen – als würden Sie tatsächlich Vermögenswerte handeln. Auf diese Weise können Sie verstehen, wie Vermögenswerte auf dem realen Markt bewertet werden und wie sie auf Finanznachrichten und andere Situationen reagieren, die ihren Wert beeinflussen können. Dieses Wissen ist entscheidend für Ihren Erfolg als angehender Investor.

Echtes Konto

Sie können auch gleich ein echtes Handelskonto eröffnen. Machen Sie eine Mindesteinzahlung und beginnen Sie mit dem Handel. Fangen Sie klein an und folgen Sie der Regel des Risikomanagements - zahlen Sie nicht mehr als 5 % Ihres Kapitals in einem einzigen Trade ein. Die elektronische Handelsplattform in Deutschland ermöglicht Ihnen den Handel mit mehreren Vermögenswerten und erleichtert Ihnen die Diversifizierung Ihrer Anlagen.

Wählen Sie ein Konto
Wählen Sie ein Konto

Unter anderem können Sie Leverage nutzen. Leverage ist ein Begriff, der das Verhältnis der Mittel des Händlers, die für den Handel verwendet werden, zu den vom Broker geliehenen Beträgen bezeichnet. Hierbei handelt es sich um eine Art finanzielle Hebelwirkung oder einen Maklerservice, der es ermöglicht, mit Geldern zu handeln, die um ein Vielfaches höher sind als der Betrag auf dem Konto des Händlers. Der geliehene Betrag übersteigt das Einzahlungsvolumen des Händlers um eine bestimmte Anzahl (5, 50, 100, 200, 500, 1000) - dieser Wert zeigt den Hebel an.

Eines der wichtigsten Dinge beim Einstieg in den Aktienhandel ist ein grundlegendes Wissen über den Aktienmarkt und den Handel darauf. Es ist wichtig, sich mit den Grundlagen des Aktienhandels vertraut zu machen, um von dieser Investition zu profitieren, die Sie tätigen. Viel Glück beim Handel!

EINFACH UND ZUVERLÄSSIG
GELDAUSZAHLUNG
Neteller
Skrill
Mastercard
Visa
Sofort Direct
Giropay
PayPal